Hessischer Bildungsserver / Förderschulen in Hessen

Fortbildungsangebot zur Didacta 2009 in Hannover

Symposien zum Thema „Resilienz“ und „Anerkennung“

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 20. April 2009 00:00

Im Rahmen der didacta - die Bildungsmesse 2009 in Hannover veranstaltet der VdS zwei jeweils zweitägige Symposien und zwar eines gemeinsam mit den Professoren Michael Fingerle (Universität Frankfurt) und Günther Opp (Universität Halle-Wittenberg) zum Thema "Resilienz und Erziehung - Förderung adaptiver Ressourcen von Kindern und Jugendlichen" am 10. und 11. Februar 2009. Für das Konzept des zweiten Symposions "Eine Kultur der Anerkennung in Kindergarten und Grundschule" am 12. und 13. Februar 2009 sind die Professorinnen Friederike Heinzel (Universität Kassel) und Annedore Prengel (Universität Potsdam) verantwortlich.
http://www.vds-bildungsmedien.de/veranstaltungen/symposien-zur-didacta/
Dort finden sich die Programmflyer zum Symposion "Resilienz" und zum Symposion "Anerkennung".

| 8. Januar 2009 16:16