Hessischer Bildungsserver / Förderschulen in Hessen

„Irgendwann keine Lust auf Schule“

Ausbildung: Die Praxisklasse der Ernst-Elias-Niebergall-Schule soll Jugendlichen neue Perspektiven aufzeigen

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 22. Februar 2012 00:00

Selina erzählt, dass sie in der „normalen Schule“ keine Lust mehr auf Unterricht hatte. Nun sitzt sie inmitten ihrer 13 Mitschüler in der Ernst-Elias-Niebergall-Schule, der mit 320 Kindern und Jugendlichen größten Förderschule Hessens, und spricht frank und frei darüber, wie gut ihr der Wechsel in die Praxisklasse getan hat.

 

| 23. Februar 2012 19:55