Hessischer Bildungsserver / Förderschulen in Hessen

Kasseler Schule erhält Preis für vorbildliche Inklusion

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 2. August 2013 00:00

"Die Offene Schule in Kassel ist für ihr vorbildliches Inklusionskonzept mit dem Jakob-Muth-Preis ausgezeichnet worden. Bereits seit 20 Jahren lernten Schüler mit und ohne Behinderung in Kassel gemeinsam, begründete die Bertelsmann Stiftung die Entscheidung der Jury. Demnach schaffen dort drei Viertel der Schüler nach der 10. Klasse den Übergang zur gymnasialen Oberstufe, zum beruflichen Gymnasium oder zur Fachoberschule. Fast kein Schüler verlasse die Schule ohne Abschluss."

Quelle: Die Welt

| 6. Februar 2013 18:26