Hessischer Bildungsserver / Förderschulen in Hessen

Sympathischer Botschafter gegen Gewalt – Eintracht-Spieler RODE in Sannerz

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 30. Juni 2013 00:00

"Sympathisch, bodenständig, natürlich: Eintracht-Mittelfeldspieler Sebastian Rode hat sich gestern im Jugendhilfezentrum Don Bosco in Sannerz im Gespräch mit den  Jugendlichen als ein guter Botschafter gegen Gewalt  beim Landespräventionsrat Hessen präsentiert. Es war der erste offizielle Auftritt des 22-jährigen Ausnahmefußballers in dieser Funktion. „Ich will in Schulen und Jugendeinrichtungen wie Don Bosco für einen gewaltfreien und respektvollen Umgang miteinander werben", betonte der Fußballer."

Quelle: osthessen.news.de

| 4. Februar 2013 20:40