Hessischer Bildungsserver / Förderschulen in Hessen

"Neue gesetzliche Regelungen zum inklusiven Unterricht haben sich bewährt"

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 31. Oktober 2013 00:00

"Im laufenden Schuljahr fanden in Hessen neue gesetzliche Regelungen zum inklusiven Unterricht Anwendung. Die Beschulung von Kindern mit Behinderungen und Beeinträchtigungen in der allgemeinen Schule ist nun als Regelfall vorgesehen."

Quelle: Hessisches Kultusministerium

| 6. März 2013 13:54