Hessischer Bildungsserver / Förderschulen in Hessen

Schülern aus Hartz-IV-Familien steht Geld für Nachhilfe zu

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 21. November 2014 00:00

"Schüler aus Hartz-IV-Familien haben ein Anrecht darauf, vom Jobcenter dauerhaft Nachhilfe bezahlt zu bekommen. Das entschied das Sozialgericht Braunschweig in einem jetzt veröffentlichten Urteil (AZ.: S 17 AS 4125/12)."

Quelle und mehr: T-Online

| 31. Oktober 2013 18:57