Hessischer Bildungsserver / Förderschulen in Hessen

Schülermangel: Lindenschule vor dem Aus

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 29. April 2014 00:00

"KREIS GIESSEN - (ee). Ein goldenes Jubiläum hätte im Vorjahr die Lindenschule in Großen-Linden feiern können. Doch nach Feiern war der Schule da schon nicht mehr zumute, denn seit 2009 schwebte mit der Erstellung eines hessischen Aktionsplans und erst recht mit dem Hessischen Schulgesetz 2011 das Damoklesschwert über der Schule. Und das ist nun gefallen. Mit Ende des Schuljahres 2013/14 endet die Geschichte der Lindenschule.
Aktuell besuchen nur noch 39 Schüler, von der Grundstufe bis zur Berufsorientierungsstufe die Schule, wo sie von acht Lehrern unterrichtet werden. Die Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention und neue rechtliche Grundlagen hin zu einem landesweiten inklusiven Unterricht machten sich an der Lindenschule durch sinkende Schülerzahlen bemerkbar."

Quelle: Giessener Anzeiger

| 9. März 2014 20:29